Yoga für dein Business

Meine Vision

Aus Überzeugung möchte ich Unternehmen die Möglichkeit bieten, Yoga in den Arbeitsalltag ihrer Mitarbeitenden einfliessen zu lassen. Seit 2021 unterrichte ich einmal wöchentlich eine Mittagsstunde für Büroangestellte eines grossen Konzerns. Dabei werden Balance, Körperliche Fitness, Gesundheit und Flexibilität gestärkt. Die Bewegungspraxis kombiniere ich mit kurzen Meditationen und Atemübungen, die helfen die Konzentration zu bündeln und schneller in einen fokussierten Zustand zu gelangen. 

Die konstant guten Rückmeldungen der Teilnehmer motiviert mich dieses Glück auch mit anderen zu teilen. Ich sehe strahlende, erholte Gesichter nach jeder einzelnen Stunde und ich denke mir, so sollte doch jede Mittagspause sein! Eine Möglichkeit abzuschalten und frisch, voller Elan in den Nachmittag zu starten.

Wieso sollte ich meinen Mitarbeitenden diese Möglichkeit bieten?

Der Job-Stress-Index 2022 zeigt deutlich, dass die Emotionale Erschöpfung am Arbeitsplatz weiter ansteigt und das Stresslevel konstant hoch bleibt. Eine Folge dieser Entwicklung können erhöhte Krankheitsabsenzen und Produktivitätsverluste von durchschnittlich 14.9% der Arbeitszeit sein. Würde man mit Massnahmen für die Mitarbeiter-Gesundheit betrieblich ein ausgeglichenes Verhältnis von Belastung und Ressourcen erreichen, kann das massiv zur Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens beitragen. 

Vor allem für Arbeitsnehmende der jüngeren Generation, gewinnt das gezielte Engagement für die Mitarbeitenden-Gesundheit stark an Bedeutung. Dadurch werden Motivation, Produktivität sowie die physische und psychische Gesundheit der bestehenden Mitarbeiter gefördert. Ebenfalls positiv wirkt sich dieses Engagement auf das Employer Branding und die Mitarbeiterbindung aus.

Falls Sie sich für einige gute Praxisbeispiele interessieren, kann ich Ihnen sehr empfehlen, einen Blick auf diesen Fachartikel zu werfen.

Yoga für Firmen
yoga business
yoga business
Yogalehrer Zürich

kyra

kyra